EIN ORT ZU SEIN

Es gibt ihn, diesen speziellen Ort zu sein. Den gibt es im Außen und den gibt es auch im Innen.

 

Warst Du schon mal an diesem Ort?

 

Wenn Du jetzt ein Fragezeichen im Kopf hast und sich Deine Stirn runzelt, dann warst Du wahrscheinlich noch nicht dort.

 

Manche nennen ihn im Außen auch Kraft- oder Energieort. Sie können dort einfach sein, und sie empfangen dort Energie. An diesem Ort spürt man, nimmt wahr und wenn man nicht an diesem Ort ist, hat man oft eine Sehnsucht nach ihm.

 

Es gibt diesen Ort aber auch in Dir drin. Es lohnt sich wirklich die Reise dorthin zu machen. 

 

Du kannst es Dir ein bisschen wie bei Jules Verne in "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" vorstellen. Wenn Du Dich auf diese Reise begibst dann ist das im Grunde wieder mal ganz einfach, denn Du hast Dich ja immer dabei, aber leicht ist es nicht.

 

Es ist nämlich die Reise zu dem Kern Deines Seins, zum Licht. Von dort aus ist einfach alles möglich. Es ist der Ort, an dem keine Ansichten und Bewertungen mehr bestehen, an dem Dein Geschenk bereit liegt und es der Ort unerschöpflicher Kraft und Energie.

 

An diesem Ort hat der Verstand Pause.

 

Es ist schon ein Abenteuer und manch einer empfindet sogar Angst. Es ist dieses irrationale, nicht zu erklärende Gefühl, weil man nicht weiß was einen erwartet.

 

Ich persönlich habe auch schon Menschen erlebt, die Angst davor hatten, dass sie verloren gehen, dass sie in einer anderen Welt sind und nicht mehr zurück kehren.

 

So ist es aber nicht. Von diesem Ort aus, hast Du die Möglichkeit die ganzen "Bewertungskrusten" zu sprengen und ganz im Jetzt zu sein.

 

Selbstverständlich, ist dies auch Teil des Mentorings. Je mehr Du Dich darauf einlässt, um so schneller zeigen sich Ergebnisse. .